Klischees
Schwule und Lesben machen's via Internet

«Die beiden Studien zeigen deutlich, dass Homosexuelle und Heterosexuelle weitgehend identische Partnerschaftsvorstellungen haben». Die Online-Partnerbörse «Parship» räumt mit Vorurteilen zu homosexuellen Paaren auf.

Drucken
Teilen

Anhand der Daten ihrer Mitglieder veröffentlicht die Online-Partneragentur «Parship» regelmässig Studien rund um das Thema Liebe. Die beiden neusten Studien erlauben erstmals den Vergleich der Partnerschaftswünsche homosexueller Paare mit denen heterosexueller. Die Ergebnisse widersprechen den Vorstellungen vieler.

Klar ist: Die meisten homosexuellen Paare finden sich auf Online-Partnerbörsen und Heterosexuelle sind länger Single als Homosexuelle. Ausserdem zeigt sich aus den Studien, dass gleichgeschlechtlich orientierte Personen im Schnitt auf gleich viele Partnerschaften eingehen wie heterosexuell orientierte. Glaubt man letzteren beiden Aussagen, so kann man daraus ableiten, dass Schwule und Lesben entgegen dem verbreiteten Vorurteil sogar mehr Wert auf feste Partnerschaften legen als Heterosexuelle. (fda)

Aktuelle Nachrichten