New York
«Barney» goes Broadway: Neil Patrick Harris brilliert als Transsexuelle Rockerin

Der «How I met your Mother»-Star Neil Patrick Harris bekommt von Kritikern grossen Applaus für seine Hauptrolle im bekannten Rock-Musical «Hedwig an the Angry Inch». Das Stück feierte die Premiere am Dienstagabend am Broadway in New York.

Drucken
Teilen
Neil Patrick Harris mimt eine transsexuelle Rockerin aus Ostberlin, die nach Kansas auswandert.
5 Bilder
Das Musical wird am Broadway in New York aufgeführt.
Der 40-Jährige ist aus der Serie «How I met your Mother» bekannt.
«Barney Stinson» goes Broadway: Neil Patrick Harris brilliert in Musical als Transsexuelle.
«Weit mehr als fabelhaft» sei die Leistung von Neil Patrick Harris in «Hedwig and the Angry Inch».

Neil Patrick Harris mimt eine transsexuelle Rockerin aus Ostberlin, die nach Kansas auswandert.

Keystone

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris wird in New York für seine Hauptrolle in einem neuen Musical gefeiert. Der 40-Jährige spielt in "Hedwig and the Angry Inch" eine transsexuelle Rockerin aus Ostberlin, die nach Kansas auswandert.

Seine Leistung sei "weit mehr als fabelhaft", schrieb der "Hollywood Reporter" anlässlich der Premiere am Dienstagabend. Die "New York Times" lobte: "Mit dieser Show wird Harris Teil eines elitären Clubs von männlichen Musical-Comedy-Superstars, der derzeit noch genau ein weiteres Mitglied hat: Hugh Jackman." (sda)