Kinocharts

Hobbit bleibt an der Spitze, guter Start für «Die schwarzen Brüder»

"The Hobbit" behauptet sich an der Spitze der Kinocharts (Archiv)

"The Hobbit" behauptet sich an der Spitze der Kinocharts (Archiv)

«The Hobbit: The Desolation of Smaug» hat auch an seinem zweiten Wochenende die Schweizer Kinocharts beherrscht: 41 Prozent aller verkauften Tickets wurden für diesen Film gelöst. In der Deutschschweiz hatten «Die schwarzen Brüder» einen guten Start: Platz drei.

Dazwischen hielt sich der Disney-Trickfilm "Frozen" auf Rang zwei. Die Platzierungen sind in etwa proportional zu der Anzahl Leinwänden, auf denen die Filme zu sehen sind: "The Hobbit" läuft allein in der Deutschschweiz in 140 Sälen, "Frozen" in 97 und "Die schwarzen Brüder" auf 63. Xavier Kollers Romanverfilmung kann sich also durchaus mit Hollywood messen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1