Zürich

Ohne Abstellplätze droht das Chaos

Florian Niedermann
Wenn die Abstellplätze bei der Sihlpost verschwinden, können Pendler ihre Velos nur noch in der Velostation abstellen.

Wenn die Abstellplätze bei der Sihlpost verschwinden, können Pendler ihre Velos nur noch in der Velostation abstellen.

Die Stadt Zürich streicht bei der Sihlpost Hunderte Veloparkplätze – das schadet nicht nur den Pendlern.

Das darf ja wohl nicht wahr sein», werden sich Hunderte von Velofahrern gesagt haben, die in den letzten Tagen ihr Zweirad bei der Sihlpost am Bahnhof Zürich parkiert haben. Auf Schildern ist dort zu lesen, dass die beliebten Abstellplätze Ende Mai verschwinden. Der Grund: Die SBB beginnen dann mit der Erweiterung des Zugangs zur Sihlquai-Passage. Den Velos bleibt zwar das Provisorium der Velostation. Nur deckt dieses die Nachfrage kaum. Im Süden des Bahnhofs droht ein Fahrrad-Chaos.

Dass es überhaupt so weit kommen konnte, erstaunt: Eigentlich hätten die Behörden mit dem Parkplatzreglement ein verbindliches Werkzeug, um die Bauherren bei der Sihlpost dazu verpflichten zu können, genügend Parkplätze für Zweiräder zu schaffen. Doch neue Abstellmöglichkeiten sucht man entlang der Kasernenstrasse vergeblich. Dazu kommt, dass sich die Stadt mit dem «Masterplan Velo» vor vier Jahren selbst dazu verpflichtet hat, ausreichend Parkplätze zu schaffen. Und schliesslich hat das Volk 2015 mit dem Gegenvorschlag zur Velo-Initiative 120 Millionen für die Infrastruktur zugunsten der Zweiräder genehmigt. Für eine kurzfristige ErsatzLösung wäre also Geld vorhanden.

Problematisch ist die Situation ab Juni deshalb nicht nur für Velo-Pendler. Wenn diese ihre Zweiräder auf den Trottoirs um die Sihlpost wild abstellen, leiden darunter bald auch die Fussgänger. Und nicht zuletzt schadet ein Velo-Chaos am Bahnhof auch dem Image der Stadt. Die Ankündigungen des Stadtrats, Zürich zur «Velo-Stadt» zu machen, verlieren angesichts solcher Versäumnisse an Glaubwürdigkeit.

Verwandtes Thema:

Autor

Florian Niedermann

Florian Niedermann

Meistgesehen

Artboard 1