Niederschlag

Wegen Hochwasser: Dübendorf sperrt Glattbrücke

Bereits im Mai 2015 wurde die Glattbrücke aufgrund des Dauerregens gesperrt.

Bereits im Mai 2015 wurde die Glattbrücke aufgrund des Dauerregens gesperrt.

Wegen des anhaltenden Regenwetters hat die Stadt Dübendorf am Freitagnachmittag die Glattbrücke gesperrt. Der Pegelstand habe die kritische Grenze überschritten, schreibt die Stadt auf ihrer Website.

Die Brücke ist für Autos und Fussgänger sowie für den öV gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert. Der Pegelstand werde nun alle vier Stunden überprüft und neu beurteilt, heisst es weiter.

Wie lange die Glattbrücke gesperrt bleibt, ist zurzeit nicht absehbar. Der Wetterbericht prognostiziert für die kommenden Stunden weitere, starke Niederschläge.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1