Es ist das zweite Mal, dass Schausteller Willy Bourquin das Fest organisiert. Neben dem Besuch von Schiessständen, Autoscooter und Karussell, können sich die Besucher an Ständen mit Marroni und Magenbrot verpflegen. Die Chilbi bleibt bis Sonntag um 20 Uhr geöffnet.(gepp)