Nach ersten Angaben kam der Lenker rechts von der Strasse ab und prallte in das Migros-Hochhaus, wie das Medienportal newspictures.ch am Freitagnachmittag berichtet. Als Unfallursache steht ein medizinisches Problem des Lenkers im Vordergrund.

Für die Bergung des verunfallten musste die Berufsfeuerwehr Zürich aufgeboten werden. Am Auto wie auch Gebäude entstand grosser Sachschaden.