Brunnen SZ

Von Strasse abgekommen und in Baum geprallt: 80-Jähriger nach Selbstunfall gestorben

Bei einem Selbstunfall ist am Sonntagnachmittag ein 80-Jähriger in Brunnen SZ gestorben.

Bei einem Selbstunfall ist am Sonntagnachmittag ein 80-Jähriger in Brunnen SZ gestorben.

Ein 80-Jähriger ist am Sonntagnachmittag mit seinem Fahrzeug in Brunnen SZ von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Seine 83-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen.

Sie sei von einem Rettungsdienst hospitalisiert und dann in eine Spezialklinik überführt worden, teilte die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mit.

Der Fahrzeuglenker sei von Gersau nach Brunnen unterwegs gewesen, als sich der Unfall ereignete. Laut Polizeiangaben musste die Gersauerstrasse bis kurz vor 18 Uhr in beiden Richtungen gesperrt bleiben.

Aktuelle Polizeibilder vom März 2018:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1