Fahrerflucht

Pick-up-Fahrer fährt 5-jährigen beim Überqueren der Strasse an und flüchtet

Pick-up-Fahrer macht sich nach Unfall aus dem Staub (Symbolbild)

Pick-up-Fahrer macht sich nach Unfall aus dem Staub (Symbolbild)

Ein unbekannter Pick-up-Fahrer hat in Altstätten SG einen fünfjährigen Knaben beim Überqueren einer Strasse angefahren. Der Bub zog sich schwere Verletzungen zu, der Fahrer flüchtete.

Gemäss Angaben der St. Galler Kantonspolizei ereignete sich der Vorfall am Donnerstagabend um 18.05 Uhr auf der Heidenerstrasse. Der rote Lieferwagen soll von Heiden in Richtung Altstätten unterwegs gewesen sein, als der Knabe von rechts her die Strasse überqueren wollte.

Der Pick-up erfasste den Knaben, der zu Boden geschleudert wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1