Aargau

Hochsaison für Dämmerungs-Einbrecher: Ein Opfer erzählt

Wie man sich gegen Dämmerungseinbrecher schützt

Wie man sich gegen Dämmerungseinbrecher schützt

Einbrecher haben Hochsaison. Nicht nur in der Nacht, sondern auch in der Dämmerung. In dieser Woche waren viele Dämmerungs-Einbrecher im Kanton Aargau aktiv - insgesamt über ein Dutzend Mal. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich gegen Diebe schützt.

Es ist 21 Uhr, als Daniel Zellweger aus Sarmenstorf nach Hause kommt. Sofort realisiert er, dass in seinem Einfamilienhaus eingebrochen wurde. Alle Schubladen wurden herausgerissen und nach Bargeld oder Wertsachen durchsucht.

Erinnerungen an seine Mutter sind weg

«Ich wüsste nicht, was ich getan hätte, wenn ich noch einen Einbrecher angetroffen hätte. Für mich ist das alles sehr unverständlich. Am Anfang, als ich das bemerkt hatte, war ich nur geschockt», sagt Daniel Zellweger aus Sarmenstorf gegenüber Tele M1.

Die Diebe hatten seinen Tresor mitgenommen. Darin befanden sich zwei teure Rolex-Uhren und Schmuck - alles Erbstücke von seiner verstorbenen Mutter. «Die Erinnerungen an seine eigene Mutter sind mit einem Schlag weg», sagt Zellweger nachdenklich.

Mit einer Beute von rund 40000 Franken sind die Täter geflüchtet - den 50 Kilogramm schweren Tresor hatten sie komplett mitgenommen.

Licht mit Zeitschaltuhr anzünden

Daniel Zellweger ist nur eines von vielen Opfern von Dämmerungseinbrüchen. Laut der Kantonspolizei sind zurzeit gerade mehrerer Banden unterwegs im Aargau aktiv.

Bernhard Graser, Sprecher der Aargauer Kantonspolizei gibt Tipps: «Wir empfehlen, wachsam zu sein. Die günstigste und einfachste Massnahme ist das Licht anzünden», so Graser. Das heisse nicht, dass man das Licht den ganzen Tag brennen lassen müsse. «Man kann eine Energiesparlampe nehmen und eine Zeitschaltuhr vorschalten. So sieht es für die Einbrecher aus, als wäre jemand zu Hause», so Graser weiter.

Daniel Zellweger rüstet nun grosses Geschütz auf: Er will seine Fenster nun vergittern. „Ein zweites Mal kann ich auf einen Besuch der Dämmerungseinbrecher verzichten." (sha)

Meistgesehen

Artboard 1