Lyss BE

18-Jähriger gerät im Seeland unter den Zug und wird schwer verletzt

..

Ein 18-jähriger Mann ist am frühen Donnerstagmorgen in Lyss BE unter einen fahrenden Zug geraten. Er wurde schwer verletzt ins Spital gebracht.

Der Unfallhergang wird untersucht, wie die Kantonspolizei Bern mitteilte. Nach ihren Angaben geriet der Mann kurz vor 5 Uhr früh unweit des Bahnhofs Lyss unter den Zug.

Meistgesehen

Artboard 1