Verein Musikschule Dietikon

Wenn Musen sich treffen – oder 30 Museen zum Hören

megaphoneVereinsmeldung zu Verein Musikschule Dietikon
"Klingende Museen" in Dietikon

"Klingende Museen" in Dietikon

Die Museen und die Musikschulen des Kantons Zürich tragen wesentlich zum kulturellen Leben der Gemeinden bei. Die Museen des Vereins „muse-um-zürich“ liefern spannendes Anschauungsmaterial zu einer Vielfalt von Themen. Die Musikschulen leisten neben der musikalischen Ausbildung von Kindern und Jugendlichen auch grosse Arbeit als Konzertorganisatoren in ihrer Region.

Der Verein „muse-um-zürich“ und der Verband Zürcher Musikschulen lassen gemeinsam die Museen erklingen. So öffnen 30 Museen zwischen dem 12. und 19. Juni 2016 ihre Türen für Familien und alle Interessierten. Die Belebung der Museen mit Musik – oder die Ergänzung der Musik durch die Ausstellungsobjekte – verspricht einen nicht alltäglichen Kulturgenuss und inspirierende Begegnungen.

So auch in Dietikon am 19. Juni, wo im Ortsmuseum jeweils um 10h, 11h, 14h und 15h „Varianten der leisen Töne“ erklingen: In knapp halbstündigen Rundgängen durch das Haus musizieren Schülerinnen und Schüler der Musikschule Dietikon und nehmen die Besucher mit auf eine musikalische Reise.

Meistgesehen

Artboard 1