Überwältigender Aufmarsch am Weihnachtsapéro der SVP Dietikon

Ein gelungener Anlass zum politischen Jahresende. Dank den Gemeinderätinnen Eveline Heiniger und Karin Dopler waren die Tische wunderschön dekoriert. Musikalisch durch den Abend führte das langjährige Mitglied Stephan Wiedmer auf seinem Piano. Als Gäste durften wir nebst dem Stadtpräsidenten Roger Bachmann auch die Stadträte Lucas Neff und Philipp Müller herzlich begrüssen.

Der Präsident der SVP Dietikon begrüsste in seiner Weihnachtsrede die Mitglieder, die Gäste und Freunde der SVP. Er ging auf das intensive 2018 ein und dankte allen Protagonisten für ihren unermüdlichen Einsatz. Leider wurden nicht alle gesteckten Ziele erreicht. Mit dem Besucheraufmarsch an den diesjährigen Parteiversammlungen kann die SVP Dietikon aber mehr als zufrieden sein. Die Gemeinderatsfraktion, unter der Leitung von Koni Lips, ist gut aufgestellt und macht einen hervorragenden Job. Es ist wichtig, dass eine gute Basisarbeit geleistet wird, damit in 4 Jahren die noch nicht erreichten Ziele, erreicht werden können. Die nächsten Wahlen – Regierungs- und Kantonsratswahlen – werfen bereits ihre Schatten voraus: Die SVP Dietikon ist stolz 1 Kandidatin und 2 Kandidaten zu stellen: Rochus Burtscher (bisher), Jennifer Fischer (neu) und Pascal Stüssi (neu).

Zum Schluss der Rede wünschte der Präsident Allen schöne Feiertage.

Für die SVP Dietikon
Rochus Burtscher, Präsident