Am 1. Mai durfte die SVP Dietikon auch dieses Jahr zahlreiche Parteimitglieder und Sympathisanten beim traditionellen 1. Mai Grillplausch im Dietiker „Basi“ begrüssen.

Bereits im Vorfeld konnten wir uns auf eine sehr schlechte Wetterlage einstellen. Wir richteten uns deswegen weniger draussen, sondern in der geschützten Scheune, die uns Elsbeth und Kurt Bräm jedes Jahr netterweise zur Verfügung gestellt wird, ein.

So konnte man trotz der misslichen Bedingungen und den niedrigen Temperaturen Speis und Trank im Trockenen geniessen und bis in die späten Abendstunden diskutieren und ab und zu auch politisieren. Manch einer bestellte bei kalten Füssen einen SVP-Kafi mit Schuss!

Ein herzliches Dankeschön geht vor allem an unser Vorstandsmitglied Christian Huber und seine Partnerin Gemeinderätin Karin Dopler, welche mit seinem grossem Engagement dieses Fest überhaupt möglich gemacht haben.

Die konstanten Besucherzahlen zeigen, dass bereits viele den traditionellen Anlass als festen Termin im Jahreskalender eingeplant haben und so freuen wir uns schon heute auf den 1. Mai im kommenden Jahr.

Vorstand der SVP Dietikon