Volleyball

Sponsor Mobiliar übergibt Topskorer-Shirt an Schönenwerd

Leandro Gerber Mitte mit Volley-Schönenwerd-Präsident Philipp Noever und Fabian Aebi

Leandro Gerber Mitte mit Volley-Schönenwerd-Präsident Philipp Noever und Fabian Aebi

Schönenwerds neuer NLA-Captain, Leandro Gerber, hat von Fabian Aebi das Mobiliar Topskorer-Shirt der Saison 2017/18 überreicht bekommen.

Anlässlich des ersten Heimspiels vom 15. Oktober gegen LUC Lausanne hat Leandro Gerber, neuer Captain der Schönenwerder NLA Volleyballer, stellvertretend für das ganze Team, das Mobiliar-Topskorer Shirt von Fabian Aebi überreicht bekommen.

Letztes Jahr durften die Schönenwerder mit Daniel Rocamora gar den Topscorer der ganzen Liga in ihren Reihen wissen. Der Schönenwerder Nachwuchsförderung hat dies einen erfreulichen Zustupf in die Kasse eingebracht.

Mit der Vertragsverlängerung Rocamoras sind die Hoffnungen berechtigt, auch am Ende dieser Saison wieder einen namhaften Betrag zugunsten des Nachwuchses zu erhalten.

Im Rahmen der Nachwuchsförderung unterstützt die Mobiliar seit fünf Jahren die Indoor Sportarten Handball, Basketball, Unihockey und Volleyball mit insgesamt rund 400'000 Franken.

Wer pro NLA-Team am meisten Tore erzielt, spielt nächste Saison im Topskorer-Dress. Und die Punktezahl der Topskorer entscheidet wiederum, wie viel der jeweilige Verein vom zur Verfügung gestellten Budget erhält. (pd) 

Leandro Gerber setzt zum Smash an.

Leandro Gerber setzt zum Smash an.

Meistgesehen

Artboard 1