Grüne Dietikon

Samichlaus besucht Grüne Dietikon

megaphoneVereinsmeldung zu Grüne DietikonGrüne Dietikon

Am Samichlaus-Samstag besuchte der Samichlaus mit zwei seiner Helfer die Grünen Dietikon auf dem Marktplatz. Zusammen mit Stadtrat Lucas Neff verteilten Samichlaus und Schmutzlis 200 Chlaussäckli, gefüllt mit Bioäpfeln vom Fondlihof, Erdnüssen von Ferrari und Schöggeli vom Claro – nachhaltig verpackt mit Zellophan und Recyclingschnur. Zahlreiche Kinder, aber auch ältere Personen hatten grosse Freude, dass der Samichlaus dem Dietiker Zentrum trotz Covid-19 einen Besuch abstattete. Originelle Samichlausverse, leuchtende Kinderaugen und viele freudige «Dankeschön» zeugten von einem rundum gelungenen Anlass.

Die Grünen Dietikon wünschen allen eine besonders grüne Weihnacht mit viel Schnee und einen guten Start im neuen Jahr!

Meistgesehen

Artboard 1