Seit dem 18. Februar 2019 ist die neue Webseite des Seniorenrates Dietikon online. Die komplett überarbeitete Website www.seniorenrat-dietikon.ch ist jetzt auch auf Handys und Tablets gut zu lesen. Die Nutzer können sich fortan mit dem laufend nachgeführten Kalender über die vom Seniorenrat organisierten Anlässe und Dienstleistungen informieren.

Der seit September 2018 tätige neue Webmaster des Seniorenrats, Peter Kunz, hat seine Projektidee mit einem grossen Einsatz realisiert. Er wurde dabei tatkräftig unterstützt von Margrit Meier-Bozian und Hansjörg Frei, die ebenfalls dem neuen Redaktionsteam angehören. Die Inhalte der bisherigen Website, die von Evi Gretener während Jahren aufgebaut und gepflegt wurden, sind teilweise noch in Berichten über vergangene Höhepunkte enthalten, die ebenfalls per Mausklick erschliessbar bleiben.

Die neue Webseite bietet einen guten Überblick über alle aktuellen Anlässe und Dienstleistungen. Mit der neuen Homepage und den neu gestalteten Flyern werden die Aktivitäten des Seniorenrates benutzerfreundlich vorangekündigt. Die Flyer können wie bisher per Mausklick heruntergeladen werden, sie liegen zudem im Foyer des Stadthauses auf.

 Bevorstehende Veranstaltungen auf einen Blick

Das neue zentrale Element, der Info-Kalender, erscheint für die PC-Benützer auf der rechten Seite des Bildschirms. Auf den Displays der Handys und Tablets kann der Kalender mit einem zusätzlichen Menüpunkt aufgerufen und nach eigenen Interessen gefiltert werden.

Die Besucherinnen und Besucher Webseite sind nun eingeladen, die neue Homepage des Seniorenrates kritisch unter die Lupe zu nehmen. Verbesserungsvorschläge, die über ein Kontakt-Formular mitgeteilt werden können, nimmt das Redaktionsteam gerne entgegen.

www.seniorenrat-dietikon.ch

Hansjörg Frei, Margrit Meier–Bozian, Peter Kunz (Redaktionsteam)