Mit der Eröffnung des WAGI-Museum Schlieren entsteht das erste Lift-Museum der Schweiz. Zeitzeugen aus Schlieren und Ebikon sollen künftig auch internationalen Besuchern die Geschichte und Welterfolge der Schweizer Liftbauer näher bringen.

Dank einer Zusammenarbeit mit dem zweitgrössten Aufzugshersteller der Welt, der Schindler Aufzüge AG in Ebikon LU kann das Museum der Schweizerischen Wagons- und Aufzügefabrik AG Schlieren, kurz WAGI-Museum eine über einhundertjährige Erfolgsgeschichte beider Unternehmen nun aufzeigen.
Es entsteht somit in Schlieren ZH die schweizweit umfangreichste museale Sammlung über den Aufzugsbau. Dadurch wird ein weiterer wichtiger Zweig der hiesigen Industriegeschichte langfristig gesichert und aufgearbeitet.
Das Museum eröffnet am 02. September 2017 in Schlieren.
tzm