Nach 8 Jahren intensiven Engagements verlässt Daniel Frautschi den Einwohnerrat. Die SVP-Fraktion dankt Daniel sehr herzlich für sein unermüdliches Werken und Wirken zugunsten der Einwohnerinnen und Einwohner unserer Gemeinde!

Die Fraktion SVP nimmt Rechenschaftsbericht und Verwaltungsrechnung 2017 zur Kenntnis. Gleichzeitig zeigt sich die Fraktion besorgt über die erneut massiv gestiegenen Mehrausgaben in den Ressorts Gesundheit und Soziale Dienste. Wir sehen dringenden Handlungsbedarf durch den Gemeinderat.

Die SVP-Fraktion unterstützt den Rückweisungsantrag der Finanzkommission zur Kreditabrechnung "little Wettige" einstimmig. Der Gemeinderat hat nicht sauber budgetiert. Er hat sich das Problem eingebrockt, er muss es auch lösen. Wettingen gibt einem Verein, der bereits Gewinn gemacht hat, zusätzliches Steuergeld. Gleichzeitig wurden im Budget 2018 zum Beispiel die Beiträge für den Altersnachmittag der Wettinger Seniorinnen und Senioren gestrichen.

Die SVP-Fraktion empfiehlt einstimmig, die Motion Michel betreffend "eMobilität Wettingen" als Postulat entgegen zu nehmen. Die Fraktion ist überzeugt, dass hier der Markt spielen wird.

Die Fraktion SVP ist für Rückweisung des Postulats Chappuis betreffend "Aktive Siedlungspolitik, damit Wettige in Bewegig bliibt!". Die Fraktion ist der Meinung, dass dies ein Thema der Planungskommission ist.