Endlich ist es soweit!

Wir können mit Stolz verkünden, dass am 4. Juli 2018 die Gründung der glp Ortspartei Siggenthal in Nussbaumen stattgefunden hat. Die glp Bezirk Baden besteht jetzt aus 4 Ortsparteien: glp BadenEnnetbaden, Wettingen, Rohrdorferberg und Siggenthal. Die Gründungssitzung leitete unser glp Nationalrat Beat Flach. Als Präsident der neuen Ortspartei wurde Herr Tomas Nezel gewählt. In den Vorstand sind des weiteren Herr Dirk Hartenberg und Frau Regula Arrigoni Linggi gewählt worden. Der Bezirkspräsident, Orun Palit meinte an der Sitzung: «In unserem Bezirk Baden gab es noch ein grünes Fleckchen, wo die glp noch nicht im Einwohnerrat vertreten war, und das war in Obersiggenthal. Ich wollte das unbedingt ändern und habe das Projekt Gründung einer neuen Ortspartei als eines meiner Hauptziele als Bezirkspräsident definiert. Deshalb bin ich extrem stolz, dass wir einige sehr motivierte Personen in der Region für dieses Projekt gefunden haben». Nationalrat Beat Flach führte in seiner Einführung aus: «Die glp war früher eine Partei für die Städter, und seit einigen Jahren können wir unsere politischen Ideen von Wirtschaft und Umwelt auch in ländlichen Regionen verbreiten. Die Gründung der glp Siggenthal ist der beste Beweis dafür». An der Gründungssitzung nahmen auch die Patenhelfer aus glp Wettingen und glp BadenEnnetbaden teil. Am Schluss richtete der neue Präsident Tomas Nezel noch einige Worte an die Versammelten: «Es freut mich, dass wir uns zu einer Gruppe zusammengefunden haben, die sich aktiv in der Gemeinde engagieren will und dies im Sinne einer nachhaltigen und lösungsorientierten Politik. Zu Beginn werden wir die Schwerpunkte auf den Verkehr, die Bildung und auf die Gemeindefinanzen legen. Wir werden loslegen und hoffen, weitere Mitglieder für unsere neue Ortspartei gewinnen zu können». Nach der Sitzung lud Tomas Nezel die Anwesenden zu einem feinen Grillabend ein.

Orun Palit, Präsident, glp Bezirk Baden