Die Mitglieder, Angehörigen und Gäste wurden diesmal ins asiatische Restaurant am Kirchplatz eingeladen. Herr und Frau Razatsang, die zwei Leiter des Restaurants aus dem Tibet, bewirteten uns vorzüglich.
Da keine Wahlen im Vorstand anstanden, gingen die GV-Teile wie Jahresrechnung und Budget rasch und unkompliziert durch. Beim Jahresbericht erwähnte Präsident Thomas Wirth ein paar Highlights aus dem vergangenen Jahr. Thematisch ist sicher die Limmattalbahn zu erwähnen, für die sich die EVP weiterhin mit Nachdruck einsetzen wird. Besonders erwähnt und mit einem Blumenstrauss verdankt wurde Christiane Ilg-Lutz, die im letzten Jahr die anspruchsvolle Aufgabe der Gemeinderatspräsidentin innehatte. Ebenfalls verdankt wurde Nadine Burtscher, die sich durch verschiedene Aktivitäten, Preisseauftritte und andere Engagements verdient gemacht hat.
Auch in diesem Jahr gab es Ehrungen für langjährige EVP-Mitgliedschaften: unter anderen Heinz und Rita Illi (10 Jahre), Andres Beutter (20 Jahre) oder Heidy und Robert Flückiger (30 Jahre).
Als Abschluss erzählte Heinz Illi aus seiner Arbeit als Stadtrat. Auch hier kam wieder das Thema Limmattalbahn zur Sprache.
Das Dessert konnte dann bei warmen Sommertemperaturen im Freien genossen werden.

Thomas Wirth
Präsident EVP-Ortspartei Dietikon