Das Gemeinderatspräsidiumjahr von Jörg Dätwyler war am 2. März 2017 ab 18.15 Uhr beendet. Seine Abschiedsrede hielt er wie üblich sehr authentisch und mit viel Humor. So bezeichnete er den Ratsschreiber Uwe Krzesinski als Gemeinderatspräsidenten und als er es selbst bemerkte, ging er mit einem Lächeln darüber hinweg. Für seine Arbeit und seine Zeit, die er im Dienste der Öffentlichkeit erbrachte, dankt ihm der Vorstand und die SVP Dietikon herzlich.

Anschliessend wurde das neue Präsidium gewählt. Neu auf den „Bock“ ist unser Mitglied Markus Erni als 2. Vizepräsident des Gemeinderates - mit stolzen 27 Stimmen von 32 gewählt worden. Er wird nun gleichzeitig auch in der Geschäftsleitung des Gemeinderates vertreten sein.

Wir wünschen unserem Markus Erni auf diesem Wege alles Gute, viel Geduld und aufgrund der Sitzweise einen neuen Blickwinkel.

Für den Vorstand, Rochus Burtscher, Präsident