FDP.Die Liberalen

FDP Dietikon – Generalversammlung mit Besuch des Reformhauses Libergy

megaphoneVereinsmeldung zu FDP.Die LiberalenFDP.Die Liberalen

Es ist Tradition, dass die FDP Dietikon im Rahmen der Generalversammlung eine Dietiker Firma besucht. Eine stattliche Schar von Mitgliedern traf sich am 24. Mai 2019 im Reformhaus Libergy ein, dem modernsten Reformhaus der Schweiz. Geschäftsführer Pascal Bättig informierte und stellte seine Idee vor, den ersten Supermarkt für Allergiker und Menschen mit einer Nahrungsmittelunverträglichkeit zu eröffnen. Bewusstes Einkaufen soll auch Spass machen – einzelne Produkte konnten dann auch versucht werden.

 Die anschliessende, gut besuchte, Generalversammlung in Anna’s Lounge im Limmatfeld wurde von Präsident Heinz Giezendanner speditiv und kompetent abgewickelt. Er informierte über die Ziele der Ortspartei im Hinblick auf die nächsten Kommunalwahlen: Die FDP will prozentual an Stärke zulegen, mehr Mitglieder für ihre Ideen gewinnen und insbesondere auch Frauen fördern. Das Informationsblatt «Genial – liberal», früher «Lauffeuer», das bislang allen Haushaltungen in Dietikon in Papierform zugestellt wurde, wird künftig aus ökologischen Überlegungen nicht mehr produziert. Zur Information sollen verstärkt neue Medien wie Facebook zum Einsatz kommen.

 Ein Wechsel gab es im Vorstand der Ortspartei: Gemeinderat Mike Tau, schied aus beruflichen Gründen aus und neu wurde Peter Metzinger, ebenso Gemeinderat, gewählt.

 Am Samstagmorgen, 29. Juni 2019, von 8’30 – 10 Uhr, findet wiederum eine Abfallentsorgungs- und Litteringaktion der Partei statt. Ein sauberes Dietikon ist wichtig. Die FDP will einen konkreten Beitrag dazu leisten. Wer daran teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen.

 Michael Segrada

Meistgesehen

Artboard 1