Eidg. Turnveteranen Freiamt

Eidg. Turnveteranen an der Tagung in Olten

megaphoneVereinsmeldung zu Eidg. Turnveteranen Freiamt
In der Bildmitte der zum Eidg. Ehrenveteran ernannte Kurt Vock aus Niederwil

13 Eidg. Turnveteranen aus dem Freiamt

In der Bildmitte der zum Eidg. Ehrenveteran ernannte Kurt Vock aus Niederwil

Einsendung

Eidg. Turnveteranen an der Tagung in Olten 13.Okt. 2019

Zur diesjährigen Tagung der Eidg. Turnveteranen reisten 13 verdiente Turner aus dem Freiamt mit der Bahn nach Olten. Der Shuttle Bus brachte uns zur Stadthalle, wo nach einem Kaffee und Gipfeli die Tagung musikalisch feierlich eingestimmt und dann um 10.00 mit der Nationalhymne und dem Singen des Turnerliedes eröffnet wurde. Die seit der letzten Tagung verstorbenen Veteranen wurden namentlich erwähnt und ihnen danach eine Schweigeminute gewidmet.

Verdiente Turner werden zum Eidg. Turnveteran ernannt und nur wer mindestens an 5 Tagungen teilgenommen hat, wird im 80. Lebensjahr zum Ehrenveteran ernannt. Kurt Vock aus Niederwil hat 13 Tagungen besucht und dufte deshalb die eindrückliche Ehrung erleben.

Kurt ist in Turnerkreisen als vielseitiger und fleissiger Schaffer bekannt. Er hat die Ehrung wahrlich verdient. Der letztjährige Tagungsälteste heisst wiederum Hans Graber, der nun bereits seinen 101. Geburtstag bei guter Gesundheit feiern konnte. Zum Abschluss wurden 2 Strophen des «le vieux chalet» gesungen. Bei guter Stimmung folgte ein Apéro mit einem feinen Mittagessen. Mit schönen Erinnerungen im Gepäck konnten wir die Heimreise bei schönstem Herbstwetter antreten.  

Attached: Photo der Reisegruppe mit dem geehrten Kurt Vock

Von rechts: Christoph Buess, Sepp Notter, Alois Bründler, Erwin Seiler, Herbert Koch, Sepp koch, Kurt Vock, Hansruedi Schüepp, Roman Abt, Ruedi Strebel, Josef Stenz, Bruno Seiler, Thomas Baur

Meistgesehen

Artboard 1