Guggenmusig

«Comedy in Eiken» findet statt!

megaphoneVereinsmeldung zu Guggenmusig
..

Am 3. Oktober 2020 findet im Kult.Saal in Eiken zum neunten Mal Comedy in Eiken statt. In diesem Jahr mit Helga Schneider.

Seit 30 Jahren begeistert die Zürcher Künstlerin Regula Esposito als Helga Schneider. Mit musikalischem können und virtuoser Wortakrobatik startete das ehemalige Acapickelsmitglied im Jahr 2010 ihre Solokarriere. Mittlerweile führt Helga Schneider ihr 4. Soloprogramm «Miststück» auf, mit welchem sie für den Swiss Comedy Award 2020 nominiert ist.

Im neuen Soloprogramm geht Helga Schneider auf grosse Entsorgungstour. Sie wühlt im Misthaufen ihrer 30-jährigen Bühnengeschichte, entsorgt sämtliche Flaschen, die ihr je begegnet sind und bekämpft Food Waste mit Fress-Attacken. Die Umweltverträglichkeitsprüfung Ihres Lifestyles führt zu einem derart ernüchternden Resultat, dass Helga am Ende nur eines übrig bleibt: Bevor die Stimmung total kippt, kippt sie lieber noch ein Cüpli.

Damit das Lachen das einzige ansteckende an diesem Abend ist, haben die Organisatoren nach den Vorgaben vom Kanton Aargau ein Schutzkonzept entwickelt. Die Anzahl Plätze ist reduziert, dadurch kann grosszügiger bestuhlt werden. Der Saal ist in zwei 100er Sektoren unterteilt, so kann der Abstand zwischen den Besuchergruppen eingehalten werden. Dank Tracing ist das Masken tragen freiwillig.

Es gibt keine Abendkasse, Tickets sind ausschliesslich im Vorverkauf erhältlich unter www.comedyeiken.ch oder bei allen Filialen der Schweizerischen Post mit Ticketvorverkauf.

Meistgesehen

Artboard 1