Turnverein STV Dietikon

Boccia-Turnier der Männerriege STV Dietikon

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein STV Dietikon

Nach dem Ausfall letztes Jahr fand dieses Jahr wieder die Austragung des Boccia-Turniers der Männerriege des STV Dietikon statt. Organisator Willy Bieri sorgte für einen reibungslosen Ablauf. Bei den Team-Begegnungen in der Halle des Boccia Clubs Dietikon zeigte sich, auf was es bei diesem Sport ankommt: die Mischung zwischen Kraft, Strategie und Feingefühl. So legten grade auch einige langjährigen Turnierteilnehmer eine erstaunliche Präzision auf die Bahn. Anschliessend dann eine Prise Italianità im Clubhaus: die Männerriege wurde mit drei Sorten Spaghetti, einem Glas Rotwein und dem obligaten Espresso verwöhnt. Riegenleiter Hansi Ungricht informierte über die Wiederaufnahme des baldigen Turnbetriebs. Wenn auch unter einigen coronabedingten Auflagen, so ist man doch guten Mutes, bald wieder turnen zu können.

Thomas Wirth

Meistgesehen

Artboard 1