Am Donnerstag, 24. Januar 2019 fand die 87. Generalversammlung des Männerturnvereins Urdorf statt. Nebst Aktiven, Senioren, Veteranen, Volleyballern und Unihockeyaner konnte Präsident Hans Wicki auch einige Gäste begrüssen. Insgesamt waren 96 Stimmberechtigte anwesend.

Pünktlich um 19:00 Uhr wurde gestartet. Hans Wicki führte wie immer gekonnt und speditiv durch die Traktanden. Der Jahresbericht, vorgetragen von Technischen Leiter und dem Präsidenten wurde mit Applaus verdankt. Dank der gewissenhaften und guten Arbeit unseres neuen Kassiers Reto Märki ging die Abnahme der Jahresrechnung und des Budgets problemlos über die Bühne. Einzig die neue Regelung bezüglich den Beiträgen für Doppelmitglieder gab Anlass zu einer kurzen Diskussion. Schliesslich wurde den neuen Beiträgen jedoch zugestimmt und so gings wohlverdient in die 20-minütige Pause.

Nach der Pause standen die Wahlen auf dem Programm. Präsident Hans Wicki, Vize-Präsident Peter Moser und der Seniorenvertreter Ruedi Glutz haben im Vorfeld dieser GV ihren Rücktritt eingereicht, was natürlich sehr schade ist. Trotz vielen Gesprächen konnte man bis heute keine weiteren Mitglieder für den Vorstand gewinnen, sodass sich der Vorstand nach der Wahl wie folgt zusammensetzt:

  • Michael Pauli, Präsident
  • Urs Rieser, a.i. Vizepräsident
  • Urs Rieser, Aktuar / Kommunikation
  • Roland Baumann, Technischer Leiter
  • Reto Märki, Kassier

Ein spezieller Moment war die Verabschiedung unseres langjährigen Präsidenten Hans Wicki. Spätestens heute hätten wir ihn zum Ehrenmitglied ernannt, wenn er dies nicht schon längst wäre. Für seinen unermüdlichen, engagierten und sehr wertvollen Einsatz danken wir ihm ganz herzlich.
Auch Peter Moser und Ruedi Glutz gebührt herzlichen Dank für ihre Arbeit. Alle drei wurden von den Mitgliedern mit grossem Applaus verabschiedet.

Nach der Wahl der Revisoren folgten die Auszeichnungen und Ehrungen.
Die Versammlung stimmte dem Vorschlag des Vorstandes zu, Heinz Herter zum neuen Ehrenmitglied zu ernennen. Er hat in den vergangenen Jahren weit über die Haupttätigkeit des Kassiers einen grossen Job gemacht, hat gearbeitet, ohne aufdringlich zu sein, war kollegial im Vorstand und gegenüber den Vereinskameraden, hat geholfen und geführt, war unauffällig und hat doch viel bewirkt! Heinz hat unter tosendem Applaus und Standing Ovation die Auszeichnung entgegengenommen.

Auch ein Dank ging selbstverständlich an alle anderen Helfer, die nicht direkt im Vorstand mitarbeiten.

Unter dem Traktandum Jahresprogramm wurden die wichtigsten Termine im kommenden Vereinsjahr von Roland Baumann erläutert. Sämtliche Termine können unserer Homepage www.tvurdorf.ch/mtv entnommen werden.

Endlich war es soweit und der neue Vereinstrainer bzw. Kollektion wurde von Urs Rieser vorgestellt, mit welchem der Gesamtturnverein einheitlich an das eidgenössische Turnfest geht.

Zum Schluss wurden Grussworte von Gemeinde- und Riegenvertretern überbracht und darauf hingewiesen, dass noch Helfer für die Fasnacht gesucht werden.

Mit dem Dank von Hans Wicki an alle Helfer für tatkräftiges Mitdenken und Unterstützen, wird die Versammlung um 21.20 Uhr geschlossen und zum gemütlichen Teil übergegangen. Der Fleischkäse und anschliessende Dessert schmeckten wunderbar und mit der einen oder anderen Flasche Bier oder Wein wurde auf das „bewegt und turnt“ angestossen!

Urs Rieser
Aktuar / Kommunikation