Stadtjugendmusik Dietikon

82. GV der Stadtjugendmusik Dietikon

megaphoneVereinsmeldung zu Stadtjugendmusik DietikonStadtjugendmusik Dietikon

Immer am letzten Dienstag im Januar lädt die Stadtjugendmusik Dietikon zu ihrer Generalversammlung ein. Dieses Mal war es die 82., zu der sich neben dem Vorstand und erfreulich vielen Jugendlichen auch einige Eltern, die Vertretungen von Musikschule und Stadtmusik sowie einzelne Ehrenmitglieder einfanden. Präsidentin Pia Siegrist führte zügig durch die Versammlung. Alle Geschäfte wurden diskussionslos genehmigt. Dirk Frebel als Kassier durfte mit der Rechnung eine Punktelandung präsentieren, schloss doch die Rechnung nur Franken 384.25 schlechter als budgetiert ab, was bedeutet, dass die SJMD mit den ihr anvertrauten städtischen Subventionen sorgsam umgeht. Der Jahresbericht, verfasst und vorgelesen von Aktuarin Patrizia Bleiker bot eine Tour d’Horizon durchs vergangene Vereinsjahr, wo wiederum an vielen Auftritten und Konzerten aufgespielt worden war. Auch der Vorstand wurde in globo wiedergewählt. Verdankt wurde die Arbeit des 1. Revisors, André Wiederkehr, der turnusgemäss ausscheidet. Als Ersatzrevisor stellte sich Gabriele Olivieri zur Verfügung. Nach rund 45 Minuten war die Versammlung beendet und ein paar Anwesende gingen noch zum gemütlichen Teil über, während andere sich bereits auf den Heimweg machten.

Meistgesehen

Artboard 1