Schwyzerörgeli-Gruppe Schlieren

20. Volksmusik-Stubete ein voller Erfolg

megaphoneVereinsmeldung zu Schwyzerörgeli-Gruppe Schlieren

Bereits zum 20. Mal organisierte die Schwyzerörgeli-Gruppe Schlieren, ihre weit über die Stadtgrenzen hinaus, bekannte Volksmusik-Stubete. Schon vor Beginn um 16 Uhr, begehrten die ersten Gäste Einlass in den, von Susi Graf hübsch dekorierten, Saal. Innert kurzer Zeit füllte sich der Saal bis auf den letzten Platz. So kam von Anfang an gute Stimmung auf.

Dazu beigetragen haben natürlich in erster Linie, die 17 verschiedenen Formationen in unterschiedlicher Zusammensetzung. Eine besondere Überraschung war die Gruppe "MANDA" aus Bayern, die auf ihrer Schweizerreise, kurz einen Zwischenstopp in Schlieren einlegten und nicht nur mit ihrem bayrischen Sound, sondern auch mit ihren Lederhosen beim Publikum gut ankamen.

Um 19 Uhr begann das halbstündige Konzert des Veranstalters, der mit 30 Mitgliedern die ganze Bühne in Anspruch nehmen musste. Unter der musikalischen Leitung von Hansruedi Nyfeler,zeigten sie ein abwechslungsreiches Programm. Selbst ein Appenzeller Stück mit Talerschwinger Rüedel Morgenthaler durfte nicht fehlen. Zwischendurch konnte Monika Meier, als 100. Fan-Club Mitglied aufgenommen werden!

Nicht weniger als 45 Fan-Club Mitglieder folgten der Einladung der Fan-Club Präsidentin Marlies Stalder, zu einem Nachtessen. Die von Gruppenmitglied Kurt Kaufmann geführte Küche, erhielt durchwegs viel Lob.

Zu denken gab ein Zwischenfall, der eigentlich in unseren Kreisen nicht vorkommt. Nuzte doch ein, oder mehrere Gäste, die Gelegenheit des Gruppenauftrittes, um sich am Getränkebuffet vor den Stuben, gratis mit zwei Flaschen Wein zu bedienen!

Die Stubete 2015 findet am Samstag, den 11. April statt.

Meistgesehen

Artboard 1