Die Stadtmusik Dietikon (SMD) lud ihre Mitglieder am Mittwoch, 29. März 2017 zur 126. Generalversammlung (GV) ins Restaurant Heimat in Dietikon ein.

Im Jahr 2016 durfte die Stadtmusik Dietikon sein 125-Jahr-Jubiläum feiern und an diversen Konzerten ihr Können und die verschiedenen musikalischen Facetten des Vereins einem breiten Publikum vortragen. Als Novum in der Vereinsgeschichte der Stadtmusik Dietikon und als Festauftakt konnte die Stadtmusik Dietikon mit dem Neujahrskonzert der Stadt Dietikon das 125-Jahr-Jubiläum starten. Über 800 Personen strömten am 2. Januar 2016 in die Stadthalle Dietikon. Am 21. Mai 2016 feierte die Stadtmusik Dietikon ihr grosses Jubiläums- und Neuuniformierungsfest. Nach langen Vorbereitungen konnte die Stadtmusik Dietikon zahlreiche Gäste in einer wunderschön dekorierten Stadthalle zum Gala-Dinner begrüssen. Das Komikerduo Lapsus sorgte während des ganzen Abends für humoristische Einlagen und begeisterte das Publikum. Die Stadtmusik Dietikon präsentierte mit einem stündigen Konzert ihre musikalische Vielfalt und lüftete das Geheimnis ihrer neuen Uniform. Vom 24. - 26. Juni 2016 fand das grosse Jubiläumsfest in Kombination mit dem Regionalmusiktag des Musikverbandes Amt und Limmattal statt. Das Dietiker Stadtzentrum verwandelte sich für drei Tage in eine musikalische Konzertbühne mit Festwirtschaft. Eröffnet wurde dieses Festwochenende natürlich mit einem Konzert der Stadtmusik Dietikon. Ein Höhepunkt folgte dem nächsten: Grandiose Konzerte von Vlado Kumpan und seinen Musikanten sowie der Band «Bust a Move», Überraschungsmomente mit den Überflügen des PC-7-Teams, das spektakuläre Feuerwerk über Dietikon, eine Marschmusikparade durch das Stadtzentrum sowie zahlreiche musikalische Beiträge verschiedener Vereine.

Mitgliederbestand

Mit zwei neuen Aktivmitgliedern zählt die Stadtmusik aktuell 65 aktive Musizierende. Sehr erfreulich kann die Stadtmusik Dietikon keine Austritte per GV 2017 verzeichnen.

Finanzen

Trotz der engagierten Arbeit des Vorstandes und des Fest-OK‘s wurde die Vereinsrechnung 2016 mit einem knapp negativen Ergebnis abgeschlossen. Revisor Ruedi Hafner dankt in seinem Revisorenbericht der Kassierin Cécile Holdener für die übersichtliche und korrekte Buchführung und beantragte dem Verein, die Rechnung 2016 anzunehmen, was die Abstimmung auch bestätigte. Ebenso haben die Mitglieder dem Budget 2017 einstimmig zugestimmt, nachdem die Detaildiskussionen bereits in der letzten Aktivmitgliederversammlung geführt wurden.

Ernennungen und Wahlen

Dominic Müller, der bis anhin das Ressort Marketing und Kommunikation führte, übergab sein Amt per GV 2017 an Leandro Nuccio. Erneut wurde Mirjam Peter in ihrem bisherigen Amt als Präsidentin bestätigt und für weitere zwei Jahre mit grossem Applaus und Dankbarkeit gewählt. Ebenfalls wurden Marco Hort (MuKo-Obmann), Daniel Joss (Material) sowie Cécile Holdener (Finanzen) einstimmig für die nächsten zwei Jahre wiedergewählt.

Für die übrigen Ämter im Vorstand ist gemäss Statuten erst im nächsten Jahr eine Wiederwahl notwendig. Auch alle weiteren Kommissions-Mitglieder und Funktionäre der Musikkommission und des Fest-OK‘s wurden einstimmig bestätigt.

Mit einem grossen Applaus wurde auch unser Dirigent Marco Nussbaumer für das nächste Vereinsjahr einstimmig wiedergewählt. Toni Liechti wurde für seine Vereinsarbeit und langjähriges Engagement für die Stadtmusik als Ehrenmitglied ernannt.

Ausblick auf das Jahr 2017

Auch in diesem Jahr wird die Stadtmusik die Zuhörerinnen und Zuhörer an diversen Auftritten in der Stadt Dietikon unterhalten. Zu den Highlights gehören das Jahreskonzert am Samstag, 20. Mai 2017 in der Stadthalle Dietikon, das Sommerabend-Konzert am 28. Juni 2017 auf dem Kirchplatz Dietikon sowie die Konzerte in der Kirche am 25. und 26. November 2017. Die weiteren Konzertdaten können der Homepage (www.stadtmusik-dietikon.ch) entnommen werden.

Stadtmusik Dietikon