Dietikon

Unterschriftensammlung für das Referendum „Eine halbe Milliarde für die Limmattalbahn“

megaphoneaus DietikonDietikon
IMG_3979.JPG

IMG_3979.JPG

Die Referendumsfrist hat begonnen, deshalb haben die Vereine „Limmattalbahn-Nein“ und „Limmattalbahn-so-nicht“ am Samstag auf den Märkten in Dietikon und Schlieren fleissig Unterschriften für das Referendum „Eine Milliarde für die Limmattalbahn? – Die Stimmberechtigten sollen entscheiden können“ gesammelt. Trotz heftigem Regen konnten bereits überraschend viele Unterschriften ins Trockene gebracht werden; in anregenden Gesprächen wurden wir immer wieder gefragt, warum ein Projekt in dieser Grössenordnung nicht von vornherein vors Stimmvolk kommt … Am nächsten Samstag, 11. April werden wir wieder auf dem Frischmarkt in Dietikon anzutreffen sein und Interessierte laden wir ganz herzlich zu einem frischen Kaffee an unserem Stand ein.

Meistgesehen

Artboard 1