Weiningen (ZH)

Seniorenausflug Weiningen 2016

megaphoneLeserbeitrag aus Weiningen (ZH)Weiningen (ZH)

Seniorenausflug Weiningen

Am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. Mai haben sich je gegen 100 erwartungsfrohe Weininger aus der Fahrweid und dem Dorf auf Einladung des Frauenvereins Weiningen zum traditionellen diesjährigen Seniorenausflug im Namen der Gemeinde Weiningen eingefunden.

Die beiden Lenker der komfortablen Cars der Zürcher Firma Wäckerlin führten die grosse Schar zunächst in Richtung Basel, bevor dann das Tagesziel, das kleine, sympathische Städtchen Arlesheim mit seinem bekannten „kleinen“ Dom und der in Musikkreisen weitherum berühmten Silbermannorgel erreicht wurde. Nach einer ersten kurzen Anfreundung mit dem Städtchen bekamen wir Senioren im Hotel/Restaurent Ochsen ein feines Mittagessen mit Dessert und Kaffee serviert, bevor dann die Gewinner des traditionellen Fragewettbewerbs bekanntgegeben wurden. Bei schönem Wetter konnten wir anschliessend individuell die weiteren Schmuckstücke des Städtchens bestaunen, nämlich unter anderen die Domherrenhäuser am Domplatz, die sehenswerte Burgruine Birseck, die schöne, umgebende Landschaft mit Mühle, Einsiedelei, Höhlen und Grotten und anderes mehr.

Gegen 16 Uhr hiess es dann wieder: „Abfahrt“, und via Brugg kehrte die Gesellschaft gegen 17.30 Uhr wohlbehalten wieder nach Weiningen zurück, mit nur guten Eindrücken von diesem interessanten Ausflug und wahrscheinlich dem Vorsatz, dieses schmucke Städtchen ein anderes Mal mit mehr Zeit wieder einmal aufzusuchen.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht im Namen aller Eingeladenen an die Gemeinde Weiningen und an den Frauenverein, für die Ermöglichung dieser schönen, interessanten Reise.

Franz Bucher    /  Mai 2016

Meistgesehen

Artboard 1