Aristau

Senioren reisen auf die Ahorn Alp

megaphoneaus AristauAristau

Senioren auf der Alp

Von Aristau aus führte vergangene Woche Marlene Schweizer von Brumann Car eine Gruppe von 29 Seniorinnen und Senioren über Sempach ins schöne Entlebuch nach Willisau.

Nach der kurzen Kaffeepause ging es weiter zur Willisauer Fabrik.

Hier konnte man zuschauen wie die Willisauer-Ringli aus dem Ofen kommen. Im Verkaufsladen nahm man die Gelegenheit war, die verschiedenen Guetzli zu probieren und das eine oder andere zu kaufen.

Und dann ging es „Obsi“ auf die Ahorn Alp, einem Gipfel im Napfbergland auf 1'136 m.ü.M. Die Alp ist in der Gemeinde Luthern im Kanton Luzern und grenzt direkt an den Kanton Bern und an die Gemeinde Eriswil. Von dort aus hat man eine traumhafte Aussicht über das Schweizer Mittelland und in die Berner und Innerschweizer Alpen.

Mit einem herzlichen „Grüessech mitenang“ wurden die Seniorinnen und Senioren von der jungen Wirtin in der Bergbeiz Ahorn begrüsst.

Das feine Menü und die hausgemachte „Brönnti Crème“ schmeckte allen sehr gut.

Die atemberaubende Aussicht lud nach dem Essen zum gemütlichen Spaziergang und verweilen ein.

Bei wunderbarem Sonnenschein führte Brumann Car die Schar wieder wohlbehalten nach Hause.

Meistgesehen

Artboard 1