Trotz Novembernebel trafen sich 74 TeilnehmerInnen zum traditionellen Abschlussessen. Per SBB und Uetlibergbahn landeten wir wohlbehalten im Restaurant Gmüetliberg, wo wir an den weihnächtlich geschmückten Tischen ein feines Fondue schmecken liessen. Die Stimmung liess nichts zu wünschen übrig und der Nachmittag verging im Flug. Kurt Kubli machte u.a. auf die Wanderwoche im Juni im Appenzellerland aufmerksam und liess in Gedanken das Jahr 2014 nochmals vorüberziehen.

Die Tageswanderungen finden jeweils am letzten Dienstag des Monats statt.

Frohe Festtage und ein erlebnisreiches Wanderjahr 2015.

Bericht: Margrit Honegger

Bilder: Anton Scheiwiller