Am Samstag 11.04.15 hat der Verein „Limmattalbahn-Nein“ am Markt, Dietikon bei Kaffee und Kuchen wieder Unterschriften für das Referendum gesammelt. Bei dem schönen Wetter kamen die Leute in Strömen an den Stand um Ihre Unterschrift abzugeben und Ihren Unmut über die geplante Bahn kundzutun. Gegen 10.00 Uhr teilte sich die Gruppe auf, damit auch vor dem Stadthaus noch gesammelt werden konnte. Auch in Schlieren waren die Mitglieder „Limmattalbahn-so-nicht“ am Samstag mit Standaktionen präsent und rannten bei den Stimmbürgern offene Türen ein.

Nach dem erfolgreichen letzten Samstag wurden diesmal die kühnsten Erwartungen übertroffen und das Referendum ist mehr als auf Kurs, entgegen der politischen Meinung. Wir freuen uns am Samstag, den 24. April wieder das „Märtkafi“ organisieren zu dürfen.