Dietikon

Juliwanderung der Wandersleut vom Oberdorf.

megaphoneaus DietikonDietikon

Bei angenehmem und sonnigem Wetter, trafen sich, für etwas spezielle Wanderung, 13 aufgestellte Kameraden im Restaurant Heimat zur Orientierung über weiteren Tagesverlauf. Vorgesehen war vorerst Wanderung zum Egelsee mit anschliessendem Badeplausch. Nach Aufteilung in zwei Gruppen, fuhren einige mit dem Bus nach Kindhausen, dann Weiterwanderung zu Egelsee. Mit Start im Oberdorf erreichten, im Aufstieg durch Feld und Wald, auch die anderen den Egelsee. Gemeinsam wurde die Bademöglichkeit ausgenützt und geschätzt. Da nach der Wanderung noch eine Einladung zu einem Grillabend vorlag, wurde der Rückmarsch nach Dietikon angetreten. Durch den Wald Richtung Bollenhof und Quellenstrasse erreichte man das Oberdorf. Weiter Richtung Güterbahnhof stand man bald vor der Gartenresidenz der Familie Steiner, welche unsere Gastgeber waren. Bald entwickelte sich eine unvergessliche Grillparty mit diversen Köstlichkeiten. Nach Verdankung und Würdigung der grossartigen Bewirtung von Familie Steiner wurde zufrieden der Heimweg angetreten.

Kurt Huber

Meistgesehen

Artboard 1