Am vergangenen Weekend konnte man sich auf dem Schlieremer Stadtplatz kostenlos über die fantastischen Möglichkeiten der Komplementärmedizin informieren. Das Spektrum reichte von Akkupunktur über traditionelle chinesische Medizin bis zu europäischen Naturheilkunde respektive der Vitalengerietherapie. Viele Besucher nutzen auch das Angebot von Blutspende Zürich, wo man seinen Hämoglobinwert messen lassen konnte oder im Hörbus von Beltone einen Hörtest zu machen. Die zahlreichen sehr interessierten Besucher waren begeistert von der Vielfalt, welche man in Schlieren hat.

Fazit: Der Erfolg der informativen Gesundheitsmesse ruft eine Wiederholung im 2014 aus!