Wohlen (AG)

Ein Hauch von New Orleans im Rössli

megaphoneaus Wohlen (AG)Wohlen (AG)

Auch die neunte Ausgabe des beliebten „Jazz & Dinner“ im Restaurant Rössli vom vergangenen Freitag war ein voller Erfolg. Die wohlgelaunten Gäste kamen in den Genuss eines abwechslungsreichen Konzerts mit der Rhythmusgruppe der ehemaligen Herb Miller Jazz Band und den beiden Gastsolisten Peter „Kniri“ Knaus  und seinem Sohn Jonas Knaus. Die beiden Multiinstrumentalisten überzeugten zusammen mit den vier Wohler Musikern mit wunderschön gespielten Jazznummern und fetzigen Bluestiteln. Ein begeisterter älterer Zuschauer meinte: „Mit dieser wunderbaren Musik schwebt ein Hauch von New Orleans durch das Restaurant Rössli - und dies in Wohlen. Wir sind so dankbar und stolz, dass es so etwas Tolles bei uns gibt“. Das Programm reichte von traditionellen Jazzstandards wie „Buddy Bolden Blues“ und „Darktown Strutter’s Ball“ bis zur Hymne an die Geburtsstadt des Jazz „Do you know what it means to miss New Orleans“. Vater Kniri Knaus glänzte mit seinen Improvisationen mit der Posaune und der Bluesharp und verblüffte mit seinem „Kniri’s Blues“, gespielt auf einem einreihigen Blues-Örgeli. Sein Sohn Jonas beeindruckte die Besucher mit seiner Klarinette und den einfühlsam gespielten alten Melodien aus New Orleans wie „Burgundy Street Blues“ von George Lewis aber auch mit einem virtuos gespielten „Boogie Woogie“ auf dem Klavier. Herb Müller freute sich, dass der Event mit „live“ gespielter Musik und feinem Essen auch diesmal so gut ankam und wieder total ausverkauft war. Er kündigte an, dass an der nächsten, der bereits 10. Ausgabe des beliebten „Jazz & Dinner“ im Restaurant Rössli, nur Wünsche des Publikums gespielt werden. Mit einem Talon konnten die Jazzfreunde bereits ihre Lieblingstitel melden. Eine Heimweh-Wohlerin, welche für das Konzert mit einem befreundeten Ehepaar extra aus Locarno angereist war, meinte überschwenglich: „Das sind einfach die Besten. Man sieht es den Musikern an und spürt es, dass sie so viel Freude beim Spielen haben und dies überträgt sich aufs Publikum. Das ist einfach grandios. Auch wir werden das nächste Mal auf jeden Fall wieder dabei sein. Den Wunschzettel habe ich bereits abgegeben“. Das nächste „Jazz & Dinner“ mit „Herb Miller Rhythm & Guest“ findet am Freitag, 3. Mai 2019 wieder im Restaurant Rössli statt.

Herb Müller

Meistgesehen

Artboard 1