Urdorf

Ehrung der besten Urdorfer Schützin

megaphoneLeserbeitrag aus UrdorfUrdorf
Gemeindepräsidentin Sandra Rottensteiner gratuliert Elena Totter

Gemeindepräsidentin Sandra Rottensteiner gratuliert Elena Totter

Am diesjährigen Knabenschiessen schoss Elena Totter 32 Punkte und war mit diesem guten Resultat die beste Urdorfer Schützin.

Im Namen der Urdorfer Bevölkerung gratulierte Gemeindepräsidentin Sandra Rottensteiner Elena Totter zu dieser tollen Leistung und überreichte ihr den traditionellen Wimpel für "di bescht Urdorferin" sowie einen Batzen, mit dem sich die junge Schützin einen Wunsch nach ihrer Wahl erfüllen darf. Am diesjährigen Knabenschiessen nahmen insgesamt 4‘310 Schützinnen und Schützen teil.

Gleichzeitig gratuliert der Gemeinderat der Klasse M4a der Kantonsschule Limmattal, welche in der Klassenwertung mit einem Total von 174 geschossenen Punkten den hervorragenden 1. Rang belegte.

Gemeinderat Urdorf

Meistgesehen

Artboard 1