Dietikon

Die Dietiker Senioren fanden das Naturwunder in der Auenlandschaft der Aare

megaphoneaus DietikonDietikon

Die kleine, mit viel Sonne begleitete Wanderung, führte die 28 Dietiker Senioren von Rupperswil durch die Auenlandschaft der Aare entlang über das Kraftwerk Auenstein zum Schloss Biberstein. Im Jägerstübli genoss man die berühmten Nussgipfel zum Kaffee. Die Schlussetappe führte nach Rohr und mit dem Bus bis Aarau.

Die nächste Wanderung geht von Sternenberg nach Bauma.

Dietikon, 12. März 2015 Anton Scheiwiller Dietikon

Meistgesehen

Artboard 1