Dietikon

Bluescht-Fahrt des Clubs Bergflora

megaphoneaus DietikonDietikon

Bei schönem Frühlinsgwetter starteten die Mitglieder des Clubs Bergflora aus Dietikon zum Ausflug. Sie fuhren der Goldküste entlang Richtung Rapperswil. Von dort via Seedamm nach Pfäffikon, Luegete und über den Schnabelverg auf den Raten, wo sie rasteten. Im Restaurant Raten wurden sie verpflegt. Als alle satt waren, ging die Reise weiter durch die Fühlingslandschaft. Vom Ägerisee entlang dem Zugersee an den Türlersee und zurück nach Dietikon.

Anni Buol

Meistgesehen

Artboard 1