Brugg

BG- Projekte der Bezirksschule Brugg mit Prix-VEB

megaphoneLeserbeitrag aus BruggBrugg

BG- Projekte

«Wie es die Tradition der Bezirksschule Brugg besagt, war es nun auch die Aufgabe der jetzigen Drittklässler ein selbsterarbeitetes Projekt inklusive einer Dokumentation zu erstellen. Nach etwa 19 Wochen sollte diese hart erarbeitete Arbeit im Schulhaus ausgestellt werden. Jedoch erschien kurz vor dem Endspurt das Coronavirus, welches den Arbeitsprozess tragischer Weise unterbrochen hat. Selbstverständlich haben wir dadurch mehr Zeit bekommen um unsere Arbeiten in der Schule fertigzustellen. Da die Vernissage leider nicht stattfinden kann, haben wir einen anderen Weg gefunden: Alle Arbeiten werden nun auf dieser Website präsentiert. «Text B3a

http://www.schule-brugg.ch/oberstufe/bezirksschule/aktuellagenda/

VEB – Preis 

Der VEB unterstützt das BG-Projekt kräftig mit Preise in den Kategorien: Kunst, Technik und Gesamtpräsentation.

Dieses Jahr konnte die Jury bestehend aus Andrea Gsell (Kuratorin vom Ausstellungsraum Zimmermannshaus), Markus Lang (Präsindent vom Verein "Ehemalige der Bezirksschule Brugg") und Nicola van Zijl (Lehrerin für Bildnerisches Gestalten) die Werke am Computer bestaunen. Die Websites haben die Klassen jeweils selbst gestaltet als Ersatz für die Ausstellung vor Ort. Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht bei all den tollen Arbeiten.

GewinnerInnen: Eliana, Marla, Serena, Maanini, Aditi, Chandni, Naira, Sarah, Maja und Sölvi

Herzliche Gratulation

Meistgesehen

Artboard 1