Am 20. September startete eine grosse,  , fröhliche  Schar zum letzten Ausflug in diesem Jahr. Punkt 1o Uhr fuhren wir  bei herrlichem Sonnenschein los; auf Umwegen Richtung Thurgau.

Unser Ziel war wieder einmal Altnau, wo im Restaurant Schwanen ein feines Mittagessen  für uns bereit war.  

Anschliessend  gings zum Ziel unserer Reise: dem Apfelweg.  Fast alle fanden Platz auf dem Pferdewagen , der uns durch den APfelweg führte. Dies mal  war  der Weg besonders beeindruckend, hingen doch jeder Baum  „graglet voll“  voll Aepfel.

Wir anderen genossen vor dem Haus zum Schwanen  an der Sonne Kaffee und Dessert.. Schon bald war das Traben der Pferde zu hören als die Kutsche von von ihrer Fahrt  zurückkam.

Nun war unsere Zeit in Altnau schon um und es galt, zur Rückfahrt in den Car einzusteigen. Die Heimfahrt über Land mit unserm prima Chauffeur gefiel uns allen  und wir können

Auf einen fröhlichen, miteinander verbrachten Tag zurück blicken.

Bis zum nächsten mal wenns wieder heisst „auf zu gemütlicher Fahrt…“

Mariann Gloor