Mittwoch, 8. Mai 2019 19.00 Uhr, Clublokal Chlösterl des FC Urdorf. Obmann Herbert Schmid zählt 52 anwesende Turnveteraninnen und Turnveteranen.

Überraschend hat sich Reto Kaufmann kurz vor dem Schluss der letzten Jahresversammlung als neuer Aktuar zur Verfügung gestellt. Nun konnten wir Andrea Frei-Ulli noch verabschieden. Als Dank erhielt sie eine Rose mit einem Essens-Gutschein im Restaurant Grüne Bode.

In gewohnter, flotter Art werden die Geschäfte erledigt. Folgende Personen konnten neu aufgenommen werden. Erika Jobin, Doris Carlotti, Erika Denzler und Hanspeter Weber. Leider sind auch Austritte zu verzeichnen. Die Todesfälle von Paula Singenberger, Laurenz Kehl und Hansruedi Lüthi. Weitere Austritte Rolf Geiger und Rolf Mettler. Neuer Bestand 96 Männer und 23 Frauen.

Dank grosszügigen Spenden muss der Kassier Fellini für 2018 nur einen Verlust von Fr. 90. vermelden. Herzlichen Dank an alle, die ihren Jahresbeitrag von Fr. 15.00 spendabel aufgerundet haben.

Obmann Herbert Schmid, Fellini, Kassier, Reto Kaufmann, Aktuar und Esther Schärer, Revisorin wurden für ein weiteres Jahr wiedergewählt.

Die sehr beliebte Geburtstagsparty der Jubilierenden mit Endzahl 0 oder 5 fand am 26. Oktober 2018 im Clubhaus Chlösterli statt. Die nächste Feier ist für den 25. Oktober geplant, die Einladungen werden rechtzeitig verschickt.

Der gemeinsame Anlass mit den Veteranen von Schlieren wird am 4. September anlässlich des Schlieren-Fäst organisiert. Neuigkeiten und Anmeldemöglichkeiten folgen.

Zum Schluss wird traditionsgemäss Wienerli mit Brot offeriert. Die 100 Mohrenköpfe, gespendet von Andrea, verschwanden in Rekordzeit.          

Die Obmannschaft