Aesch (ZH)

102. GV Frauenverein Aesch

megaphoneaus Aesch (ZH)Aesch (ZH)

Die Generalversammlung des Frauenverein Aesch beginnt jeweils mit einem sehr reichhaltigen Apero und endet mit Kaffee und Kuchen. Das was dazwischen liegt ist wichtig. Nach der Begrüssung spielte Damian Stürm zur Einstimmung auf der Handorgel.

Rägi Frei Geiger führte dann kompetent und humorvoll durch die Versammlung, die wie immer sehr gut vorbereitet war. Die Geschäfte wurden allesamt gutgeheissen. Turnusgemäss wurde Pia Funk durch Rahel Helfenberger als Rechnungsrevisorin ersetzt und gewählt. Marlies Wüthrich tritt aus dem Vorstand zurück. Als Ersatz stellte sich Meike Vetter zur Verfügung; Theres Ramseier ergänzt den Vorstand - zur Entlastung aller - beide wurden einstimmig gewählt. Viele Aufgaben im Dorfleben werden durch den Frauenverein abgedeckt, sei es der Seniorenmittagstisch, die Besuche der Senioren, die Schulweihnacht, die Organisation des Babysitterdienstes, Ausflüge, Kurse und anderes. Für diese wichtige Freiwilligenarbeit gab es ein herzliches Dankeschön.

Anne Bretscher

Fotos zur GV vom 27. März finden Sie unter www.frauenverein-aesch.ch

Meistgesehen

Artboard 1