Mehr Lebensqualität im Quartier: Einwohnerinnen und Einwohner haben den Stadtteil Schlieren Südwest erforscht und präsentieren ihre Resultate am Donnerstag, 18. April 2013, 19 Uhr, im Bühnensaal des Limmattal-Spitals. Sie haben in folgenden Bereichen Handlungsbedarf festgestellt: Begegnungsorte, Quartierzentrum, Grünräume, Jugendtreff, Verkehr, Schulhäuser, einkaufen, Färberhüsliwiese, öffentlicher Raum Kesslerplatz.

Am 18. April sollen Arbeitsgruppen gebildet werden, die einzelne Themen vertiefen.

Die Veranstaltung richtet sich an Einwohnerinnen und Einwohner des Stadtteils Schlieren Südwest.