Muttenz

Unbekannte zerstechen unzählige Reifen - Polizei sucht Zeugen

Bei etwa 40 Autos wurden die Reifen zerstochen. (Symbolbild)

Bei etwa 40 Autos wurden die Reifen zerstochen. (Symbolbild)

In der Nacht auf Freitag wurde in Muttenz mutwillig eine grosse Anzahl Reifen zerstochen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Fahrzeuge waren gemäss Auskunft der Polizei Baselland auf Parkplätzen im Gebiet Freidorf, Schanzweg, Birsfelderstrasse, Stegackerstrasse, Römerweg und Lerchenstrasse parkiert.

Insgesamt wurden bei etwa 40 Fahrzeugen die Reifen zerstochen und es entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

Personen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Baselland zu melden.

Meistgesehen

Artboard 1