Röschenz

Lenkerin gerät ins Schleudern und kollidiert mit Böschung

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Ein Abschleppunternehmen musste es abtransportieren.

Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Ein Abschleppunternehmen musste es abtransportieren.

Eine 72-jährige Autolenkerin hat am Donnerstagabend in Röschenz einen Selbstunfall verursacht. Sie geriet auf der regennassen Lützelstrasse in einer Linkskurve ins Schleudern kollidierte schliesslich mit dem Strassenbord.

Die Frau blieb unverletzt, wie die Polizei Basel-Landschaft am Freitag mitteilte. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Ein Abschleppunternehmen musste es abtransportieren.

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1