Zoologischer Garten
Zolli lanciert Postenlauf für «Binggis» mit Basel Tourismus

Am Mittwoch beginnt der Verkauf für den Postenlauf «Basil im Zolli». Auch sind neu Zolli-Tickets und Shop-Artikel am Infostand von Basel Tourismus im Stadtcasino erhältlich.

Salomé Lang
Drucken
Der Postenlauf führt die Kinder durch den Zolli, wo sie Fragen ausfüllen und ein Lösungswort suchen.

Der Postenlauf führt die Kinder durch den Zolli, wo sie Fragen ausfüllen und ein Lösungswort suchen.

Zoo Basel

Der Zoo Basel hängt sich bei Basel Tourismus unter: In Kooperation lancieren sie den Postenlauf «Basil im Zolli» für Sechs- bis Zehnjährige und verkaufen an der Tourist Information im Stadtcasino am Barfüsserplatz neu Zoo-Tickets und eine Auswahl an Zolli-Shop-Artikeln. Der Verkauf für den Postenlauf beginnt am Mittwoch, wie der Zoo Basel mitteilt, und erfolgt ausschliesslich über die Internetseite sowie den Standort im Stadtcasino von Basel Tourismus. Pro Kind kostet er 25 Franken, inklusive Material und Zolli-Glace.

Nach «Schatzsuche mit Basil» und «Inschpäggter Basil» ist «Basil im Zolli» der dritte Postenlauf für Kinder von Basel Tourismus. Auf einem Rundgang durch den Zoo lernen die «Binggis» die verschiedenen Tierarten besser kennen und beantworten auf der Suche nach dem finalen Lösungswort Fragen. Wenn sie dieses finden, erhalten die Kinder beim Ausgang eine «kleine Überraschung».