Unfall

Skifahrer aus Basel stirbt nach Sturz auf Grindelwalder Skipiste im Spital

(Symbolbild)

Im Skigebiet bei Grindelwald BE ist ein Skifahrer aus Basel tödlich verünglückt.

(Symbolbild)

Ein 38-jähriger Skifahrer aus dem Kanton Basel-Stadt ist am Sonntagmittag im Skigebiet von Grindelwald gestürzt und in kritischem Zustand ins Spital geflogen worden. Dort erlag er am Montag seinen schweren Verletzungen.

Wie die regionale Staatsanwalt Berner Oberland und die Berner Kantonspolizei am Dienstag mitteilten, ist der Mann österreichischer Nationalität. Wieso er zu Fall kam, ist noch unklar.

Die Polizei hat einen Zeugenaufruf erlassen. Der Unfall ereignete sich im Gebiet First auf der Abfahrt Stepfi in Richtung Oberer Gletscher.

 

Aktuelle Polizeibilder

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1